Shiatsu


Das größte Potenzial von Shiatsu liegt in der Vorsorge, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus und einer Steigerung des körperlichen Wohlbefindens.

Hinweis: Shiatsu ist eine gewerbliche Behandlungsmethode und kann keine medizinische Behandlung ersetzen.

(Österr. Dachverband für Shiatsu)

Informationen zum Gesundheitshunderter für SVA-Versicherte

 
     


   
 

Was ist Hara Shiatsu?

Hara Shiatsu ist eine östliche Form der Heilmassage, die auf das Meridiansystem wirkt. Meridiane sind Leitbahnen, die nicht nur Akupunkturpunkte verbinden - nach östlichem Verständnis fließt in diesen Bahnen die Lebensenergie (Chi). Shiatsu dient zur gleichmäßigen Verteilung des Chi und zur Lösung von Blockaden, denn der ungehinderte Fluss der Lebensenergie ist die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden.

Die Behandlung findet in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden statt (in Ausnahmefällen auch im Sitzen).

Dazu wird mit Händen, Daumen, Ellbogen, Knien und Füßen ein sanfter, tiefer Druck auf Punkte, Zonen oder Bahnen ausgeübt. Im Hara Shiatsu kommt dieser Druck aus dem "Hara", der tragenden Körpermitte (Unterbauch). Der Praktiker arbeitet mit beiden Händen gleichzeitig, wobei eine Hand die gebende (tonisierende) und die andere Hand die nehmende (sedierende) ist.

Anwendung & Wirkung

  • Bewegungsapparat und Muskulatur (Rücken-, Schulter-, Knie- und Hüftschmerzen, Sportreha)
  • mangelnde Vitalität (chronische Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Stressbewältigung, Burn-out)
  • Verdauung & Ausscheidung (Essstörungen, Magenbeschwerden, Reflux, Sodbrennen, Durchfall, Verstopfung, Blähungen)
  • diverse Schmerzzustände (Migräne, Kopfschmerzen, Verspannungen)
  • geschwächtes Immunsystem (Neigung zu häufigen Infekten, Allergien)
  • Gynäkologie (Mensis und Menopause, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt)
  • psychische und emotionale Beschwerden (Depression, Nervosität, Ängste, Panik)

Bitte beachten Sie:

Ich stelle keine medizinischen Diagnosen und führe keine Therapie oder Behandlung im medizinischen Sinne durch. Die Hilfe eines Shiatsu Praktikers ist eine Handlung zur Wiederentdeckung oder Wiedererlangen beziehungsweise zur Stärkung Ihrer körpereigenen Selbstheilungskräfte. Das bedeutet, dass meine Behandlung keine ärztliche Behandlung ersetzen kann. Eine Zusammenarbeit mit der Schulmedizin halte ich für sehr wichtig. Bitte brechen Sie eine laufende ärztliche Behandlung auf keinen Fall ab und schieben Sie eine notwendige Behandlung durch einen Arzt nicht auf.

 

 
     
 

 
 

Behandlungsablauf

Sie liegen entspannt und in bequemer Trainingskleidung (lange Trainingshose, Shirt, Socken) auf einer Matte am Boden.

Zu Beginn wird im Rahmen einer kurzen Diagnose (allgemeines Erscheinungsbild, tasten der Hara Zone, Zungendiagnostik, Haltung und Beweglichkeit, Gespräch etc.) der tagesaktuelle Zustand ermittelt und das Behandlungsziel abgeklärt. Eine Shiatsu-Behandlung wird stets der individuellen Situation und Ihren Bedürfnissen angepasst.

Durch tiefen Druck entlang der Energiebahnen (Meridiane), auf Akupunkturpunkte oder an ausgewählten Körperzonen arbeitet der Shiatsu-Praktiker an Ihrem energetischen Gleichgewicht. Ziel der ca. 60-minütigen Behandlung ist Ihr Wohlbefinden, Entspannung und die Linderung konkreter Beschwerden.

Je nach Bedarf kommen auch traditionelle Methoden wie Moxa (Wärmebehandlung einzelner Punkte), Schröpfen (Aufsetzen von Vakuumglocken) oder diverse Kompressen (Salz, Ingwer) zum Einsatz.

Diverse Tipps und Übungsanleitungen für zu Hause runden die Behandlung ab.

Danach können Sie sich angenehm relaxed oder frisch und energetisiert fühlen. Jeder Mensch reagiert hier individuell. Eventuell kommt es auch vor, dass sich Symptome vorerst einmal verstärken.

Um bei konkreten Beschwerden einen sichtbaren Erfolg zu erreichen, wird zu Beginn eine regelmäßige Behandlung im Abstand von 1-2 Wochen empfohlen.

 
     

 

   
 

Zielgruppen

Shiatsu for you

Im Rahmen der ca. 60-minütigen Behandlung finden Sie in Ihre Mitte zurück, gelangen zu tiefer Entspannung oder schöpfen neue Lebensenergie.

early birds

Gehen Sie entspannt in den Tag und starten Sie mit einer Shiatsu-Behandlung - nach Vereinbarung gibt´s Termine von Montag bis Freitag schon ab 7 Uhr früh!

bring a friend

Für jede Weiterempfehlung, die zur Behandlung einer neuen Klientin/eines neuen Klienten führt, erhalten Sie einmal Shiatsu gratis.

need a present?

Suchen Sie ein passendes Geschenk zu verschiedensten Anlässen? - Schenken Sie Wohlbefinden in Form eines Shiatsu-Gutscheines!

Shiatsu am Arbeitsplatz

Längst hat Shiatsu auch seinen Platz in der betrieblichen Gesundheitsvorsorge gefunden.

Weniger Krankenstände, gesündere und zufriedenere MitarbeiterInnen können ein Ergebnis von Shiatsu-Behandlungen sein.

Alles, was ich dafür benötige, ist ein ruhiger Raum, den Sie mir für die Zeit der Behandlungen zur Verfügung stellen.

Weitere Info - siehe Behandlungsablauf (ausgenommen Moxa, Schröpfen, Kompressen) bzw. gerne in einem ausführlichen persönlichen Gespräch.

Info zu Sessel Shiatsu


 

 

   
 

Info

Über mich

Ich wurde 1969 in Steyr/OÖ geboren, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Viele Jahre Büroarbeit haben mich nach einer neuen Herausforderung suchen lassen, die ich durch die Ausbildung zum diplomierten Hara Shiatsu Praktiker gefunden habe. Ausbildung an der Hara Shiatsu Schule von Tomas Nelissen 2007 - 2010

Absolvierte Praktika:

  • Allgemeines Praktikum - Hara Shiatsu Schule Tomas Nelissen
  • Geriatrie - Seniorenheim Haus Neubau
  • Gynäkologie - Hara Shiatsu Schule Tomas Nelissen

Laufend Fortbildungen gem. den Anforderungen des ÖDS, u. a. bei Thomas Dinter, Pierre Clavreux, Wilfried Rappenecker, Leisa Bellmore, Bill Palmer, Philippe Vandenabeele

Diplomierter Hara Shiatsu Praktiker

Mitglied des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu

Kosten:

1 Behandlung: € 60,-

3er-Block: € 170,- (Ersparnis: € 10,-)

5er-Block: € 285,- (Ersparnis: € 15,-)

10er-Block: € 560,- (Ersparnis: € 40,-)

Sessel Shiatsu: € 28,- (30 Minuten)

Bitte prüfen Sie eine mögliche Kostenübernahme durch Ihre (private) Krankenzusatzversicherung.

Links:

www.oeds.at
Österreichischer Dachverband für Shiatsu

www.hara-shiatsu.com
International Acadamy für hara Shiatsu

www.laxmi.at
Mag. Hermine Mandl, Psychotherapie (kip), Gesundheitsförderung

KONTAKT / Impressum

Robert Wottawa

Dipl. Hara Shiatsu Praktiker

Weintraubengasse 24/2/49 (5. Stock)
1020 Wien

Telefon: +43 664 140 55 11
E-Mail: robert@shiatsu-experience.at
Web: www.shiatsu-experience.at

Datenschutz: Datenschutzerklärung



Grundlegende Richtung der Website: Diese Website stellt Informationen zu Produkten und Leistungen meines Unternehmens dar.
Unternehmensgegenstand: Massage gem. § 94 Z 48 GewO 1994, eingeschränkt auf das ganzheitlich in sich geschlossene System Shiatsu.
Mitgliedschaft bei Kammerorganisation Wirtschaftskammer Wien

Behörde: Magistratisches Bezirksamt für den 6. und 7. Bezirk
Gewerbe- oder berufsrechtliche Vorschriften: Österreichische Gewerbeordnung
Zugang zu gewerbe- oder berufsrechtlichen Vorschriften: Berufsrechtliche Vorschriften finden Sie im Rechtsinformationssystem des Bundes unter http://www.ris.bka.gv.at
Umsatzsteuer befreit gem. § 6 Abs. 3 Umsatzsteuergesetz 1994 (UStG)

© 2019 Shiatsu experience | design by ART OF TIME